Nicht vergessen! Anmeldetermin für die Angustage 2019 ist der 20. April

Baden-Württemberger Anguszüchter laden zu den 34. Deutschen Angustagen in den Südwesten Deutschlands ein

Die 34. Deutschen Angustage werden von Freitag, dem 21. Juni, bis Sonntag, dem 23. Juni 2019, in Baden-Württemberg stattfinden. Auf das interessante und vielfältige Programm können sich die Angus-Freunde schon heute freuen. Bitte den Termin vormerken und rechtzeitig bis 20. April 2019 anmelden – wir hoffen auf zahlreiche Teilnahme! Hier finden Sie das komplette Programm Angustage 2019 sowie das Anmeldeformular, das Sie bitte ausgefüllt an die Geschäftsstelle des BDAH in Woldegk senden.

Die Anreise erfolgt am Freitag, dem 21. Juni 2019, bis 11.30 Uhr zum Bierhelderhof der Familie Schumacher (Adresse: Bierhelderhofweg, 69117 Heidelberg). Nach der Begrüßung und einem gemeinsamen Mittagessen auf dem Hof ist eine Stall- und Herdenbesichtigung bei Familie Schumacher vorgesehen. Im Anschluss geht es weiter zum Bio-Angus-Zuchtbetrieb von Uwe Gorjup (Hardthof Beinberg, Maisenbacher Str. 101, 75378 Bad Liebenzell). Gegen 16.30 Uhr erfolgt die Abfahrt zum Tagungshotel (Albhotel Bauder, Albstr. 4, 72813 Sankt Johann), in dem es ab 19.30 Uhr einen gemeinsamen Abend mit vielen anregenden Gesprächen unter Angus-Freunden geben wird.

Der Samstagvormittag ist der Mitgliederversammlung des BDAH vorbehalten, zu der wir an dieser Stelle sehr herzlich einladen möchten. Die Mitgliederversammlung findet ebenfalls im Albhotel statt.

Fußläufig ist die Landmetzgerei Rapp zu erreichen, wo es einen Mittagsimbiss geben wird, ehe uns dann ab etwa 13.15 Uhr Busse zum Vornagelhof von Dr. Benjamin Junck in 72417 Jungingen bringen werden. Nach der Betriebsvorstellung auf dem Vornagelhof erwartet uns die Fahrt zum Hof Himmelreich der Familie Straub, auf dem sich nach der Besichtigung zum Abend hin ein Barbecue mit Musik anschließen wird. Für die Rückfahrt zum Albhotel steht um 22.00 bzw. um 23.00 Uhr ein Bus-Shuttle bereit.

Auch für den Sonntag ist noch einmal ein interessantes Programm vorgesehen. Dazu sind wieder alle Teilnehmer mit eigenen PKWs unterwegs. Am Vormittag öffnet das Landgestüt Marbach für uns seine Pforten (Adresse: Gestütshof 1, 72532 Gomadingen). Gegen Mittag werden wir bei Familie Lindner in Vellberg eintreffen (Adresse: (An der Bühler 8, 74541 Vellberg). Hier gibt es neben der Besichtigung der Angusherde noch einen stärkenden Mittagsimbiss, bevor dann alle Teilnehmer nach der gemeinsamen Verabschiedung gegen 14.15 Uhr die Heimreise antreten.

Wer noch mehr Angus will, hat am Nachmittag weitere Chancen zur Herdenbesichtigung, und zwar bei der Schmidt Agrar GbR, Anguszucht mit Vesperstube (74586 Frankenhardt, Eckarrot 3) und/oder bei der Anguszucht von Familie Hertfelder (74594 Kreßberg – Schönbronn, Im Sandfeld 10).

Das Tagungshotel ist das Albhotel Bauder, Albstr. 4, 72813 Sankt Johann (leider bereits ausgebucht). Eine Übernachtungsalternative ist der Gasthof Landhotel Hirsch, Hirschstr. 4, 72813 Sankt Johann, Telefon: 0 71 22 / 82 72 333, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (ca. 4 km vom Albhotel Bauder entfernt).

Für die Teilnahme am gesamten Bundestreffen ist eine Umlage von 125 € pro Person (Kinder 6-15 Jahre: 62,50 €, Kinder bis 6 Jahre: frei) kalkuliert (ohne Abendessen am Freitag und ohne Übernachtungskosten). Den Teilnahmebeitrag überweisen Sie bitte ebenfalls bis zum 20. April 2019 auf das im Anmeldeformular genannte Konto.