Erste Informationen zur 2. Angus-Jungrinder-Bundesschau

... finden Sie unter folgendem Link:

www.bauernzeitung.de/agrarticker-ost/ueberregional/rote-und-schwarze-damen-zur-schau

 Fotos und Text: Anja Nährig, Fachredakteurin Tierhaltung, Bauernzeitung

 

 

Einladung zur 2. Angus-Jungrinder-Bundesschau am 19./20. Januar 2016 auf der Internationalen Grünen Woche (Halle 25)

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit der nunmehr 2. Angus-Jungrinder-Bundesschau steht im Januar 2016 ein besonderer züchterischer Höhepunkt auf dem Programm, zu dem wir Sie sehr herzlich einladen! Am 19./20.01.2016 wird Deutschlands älteste Fleischrinderrasse, die Rasse ANGUS, auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin ins Rampenlicht gerückt. Gemeinsam mit unseren Züchtern möchten wir vor regionalem, überregionalem und internationalem Publikum die in den letzten Jahren weiter gewachsene Zuchtqualität der Angus unter Beweis stellen.

Weiterlesen: Einladung zur 2. Angus-Jungrinder-Bundesschau am 19./20....

Züchterreise zu Angusbetrieben in Nordpolen

Am Montag, dem 07. September 2015, begann unsere diesjährige Studienreise nach Polen. 30 Mitreisende konnten ihre Fahrzeuge auf dem Gelände des RBB in Groß Kreuz abstellen. Pünktlich um 9.00 Uhr startete der Bus unseres polnischen Reiseunternehmens „Anna-Tours“ in Richtung Szczecin/Stettin zum Betrieb Agrofirma Witkowo. Der Betrieb erstreckt sich über mehrere Ortschaften und ist eine der größten und ältesten Genossenschaften in Polen. Gegründet mit 400 ha Ackerland und 200 ha Grünland wird heute im Jahr des 65-jährigen Bestehens eine Fläche von 13.284 ha bewirtschaftet.

Weiterlesen: Züchterreise zu Angusbetrieben in Nordpolen

Sa, 14. November 2015, Angus Deckbullen-Markt in Everswinkel

Am Samstag den 14. November 2015 bieten FHB-Züchter auf dem Betrieb Dr. Lütke- Bornefeld, Everswinkel, Angus Deckbullen zum Kauf an.
Angeboten werden Bullen die durch das FHB selektiert wurden. Es sind die Spitzentiere aus dem vierten Durchgang einer Eigenleistungsprüfung -Station- (mit ausschließlich Bullen der Rasse Angus).
Der Katalog zum Markt kann auf der Internetseite des FHB heruntergeladen werden.

Markteröffnung: 11:00 Uhr (Vorstellung der Tiere)
Anschließend findet ein freier Tierhandel statt.
Es gelten hierbei die Verkaufsbestimmungen des FHB.

Marktplatz: Betrieb Dr. Peter Lütke-Bornefeld, Wieningen 19, 48351 Everswinkel

 

Hinweis

Screenshot vom Menü
Screenshot vom Menü

Wie bereits letztes Jahr ange­kün­digt, befin­det sich eine Seite über vergangene Angustage im Aufbau.
Die ersten älteren Artikel sind jetzt online. Wer sich noch mal zurück erinnern möchte, findet die Seite nach dem Einloggen unter Verband und Angustage.
In unregelmäßigen Abständen werden weitere Artikel folgen.

 

Sächsischer Fleischrindtag

Das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie lädt in Zusammenarbeit mit der Masterrind GmbH und dem Sächsischen Landeskontrollverband e.V. ein zum

24. Sächsischen Fleischrindtag

Termin:   26. September 2015 
09:30 bis 17:00 Uhr
   
Ort: Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie
Multifunktionshalle
Am Park 3
04886 Köllitsch

 

Jubiläumsbroschüre "60 Jahre Deutsche Anguszucht"

Aufgrund des großen Interesses an dem Journal hier noch mal die Bezugsmöglich­keiten:

Die Jubiläumsbro­schüre „60 Jahre Deutsche Anguszucht“ ist ein guter Überblick und Einstieg für alle, die sich mit der Anguszucht befassen möchten. Sie kann zum Preis von 5 Euro für Mitglieder des BDAH und 10 Euro für Nicht-Mitglieder bei Dr. Sabine Schmidt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon 03963/2559-33 bestellt werden.
Die Preise sind zzgl. Porto und Verpackung.

 

Angus: „Sechs Richtige“ mit Zukunft

Bundestreffen Während Angusrinder als besonders gutmütig gelten, geht es unter Anguszüchtern schon mal hoch her – so der Tenor beim Blick in die Geschichte des Bundesverbandes Deutscher Angushalter zu dessen 60-jährigen Jubiläum. Sechs Betriebsbesuche und eine Auktion während der 30. Deutschen Angustage in Niedersachsen zeigten die sehenswerten Ergebnisse dieser Diskussionen.

Weiterlesen: Angus: „Sechs Richtige“ mit Zukunft

Angusauktion am 28.06.2015

Im Rahmen der 30. Deutschen Angustage findet am 28.06.2015 um 13 Uhr auf dem Zuchtbetrieb Heinz-Wilhelm Riekenberg, Engensen, eine kleine Spezial-Angusauktion statt. Den Katalog finden Sie hier als Download.

Alle Tiere befinden sich aktuell in Quarantäne, so dass einer eventuellen Verbringung in das Artikel10-Gebiet (Bayern und NBL) im Anschluss an die Auktion nichts im Wege steht. Die Auktion wird über die Masterrind GmbH abgewickelt, es gelten die AGB's der Masterrind GmbH.

Rückfragen zu den Tieren richten Sie bitte an Heinz-Wilhelm Riekenberg (Tel. 0171 5564 942).