European Angus Forum 2020

  •  

  •  

    Dear Angus friends,

    the Federal Association of German Angus Breeders (BDAH) will celebrate its 65th anniversary next year. Therefore, it is a special honour for us to host the European Angus Forum from 10 to 16 July 2020 and to welcome the European Angus family to Germany.

    In Germany, up to 40,000 suckler cows belong to the Angus breed. 9,700 Angus herdbook cows are kept in 531 breeding farms in Germany. 16% of all pedigree beef cattle in Germany are Angus. By number, Angus ranks third position of beef cattle breeds.

    Of course, it is impossible to visit all regions of Germany in a few days. That’s why, we concentrated our tour programme for the European Angus forum on the North of Germany with the federal states of Lower Saxony, Mecklenburg-Western Pomerania, Brandenburg and the capital Berlin. During the programme we will have the opportunity to visit many interesting Angus farms, the 25th Lower Saxony State Beef Cattle Show at the Agricultural exhibition in Tarmstedt as well as to see Angus breeding cattle from other regions of Germany in a small special Angus Show "German Top Genetics" at the Oelkers farm.

    We cordially invite you to the European Angus Forum in Germany and look forward to an interesting program, a successful general meeting of the European Angus Secretariat, many productive breeder conversations and discussions and an even closer cooperation of all European Angus breeders in the future.

    Here you find
    the tour programme,
    the registration form as well as
    the general business conditions and cancellation conditions of the tour operator, "Reisebüro Kusch" located in DE-38458 Velpke, Germany.

    In order to plan and prepare the European Angus Forum we kindly ask you to register until February 12, 2020(by fax to +49 3963 255942 or e-mail to Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! or via online registration).

    Thank you very much!

    Yours faithfully,
    Dietz Kagelmann, Chairman
    Dr. Sabine Schmidt, Managing Director

     

  • Liebe Angus-Freunde,

    der Bundesverband der Deutschen Angus-Halter e.V. (BDAH) feiert im nächsten Jahr sein 65-jähriges Bestehen. Daher ist es uns eine besondere Ehre, das Europäische Angus-Forum vom 10. bis 16. Juli 2020 ausrichten und die europäische Angus-Familie in Deutschland begrüßen zu dürfen.

    In Deutschland gehören fast 40.000 Mutterkühe der Rasse Angus an. In 531 Zuchtbetrieben werden 9.700 Angus-Herdbuchkühe (16% aller Fleischrind-Herdbuchkühe in Deutschland) gehalten. Damit rangiert Angus zahlenmäßig auf Platz drei der Fleischrinderrassen.

    Natürlich ist es unmöglich, in wenigen Tagen alle Regionen Deutschlands zu besuchen. Deshalb haben wir unsere Besichtigungstour für das Europäische Angus-Forum auf den Norden Deutschlands mit den Ländern Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg sowie auf die Hauptstadt Berlin konzentriert. Während des Programms werden wir - neben interessanten Betriebsbesichtigungen - die Möglichkeit haben, die 25. Niedersächsische Fleischrinderschau in Tarmstedt zu besuchen sowie darüber hinaus Angus-Zuchttiere auch aus anderen Regionen Deutschlands in einer kleinen Angus-Schau "Präsentation deutscher Top-Genetik" auf dem Hof Oelkers in Augenschein zu nehmen.

    Wir laden Sie sehr herzlich zum Europäischen Angus-Forum nach Deutschland ein und freuen uns auf ein interessantes Besichtigungs­programm, eine erfolgreiche Mitgliederversammlung des Europäischen Angus-Sekretariats, viele fruchtbare Züchtergespräche und -diskussionen und eine künftig noch engere Zusammenarbeit aller europäischen Angus-Züchter.

    Hier finden Sie
    das Tourprogramm,
    das Anmeldeformular,
    die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, sowie die Stornobedingungen des Tourveranstalters, Reisebüro Kusch, 38458 Velpke.

    Für die Planung und Vorbereitung des Europäischen Angus-Forums erbitten wir Ihre Anmeldungen möglichst bis zum 12. Februar 2020 (per Fax an +49 3963 255942, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder auch über die Online-Registrierung).
    Herzlichen Dank!

    Mit freundlichen Grüßen
    Dietz Kagelmann, Vorsitzender
    Dr. Sabine Schmidt, Geschäftsführerin