Anguszüchter der IG-Angus West gehen neue Wege

Zum zweiten Mal hatten die Züchter der IG Angus-West zum der Tag der offenen Tür der Prüfstation für Angusbullen in Everswinkel eingeladen. Für die Vermarktung der Prüfbullen besteht nämlich eine Besonderheit. Sie werden nach Beendigung ihrer Eigenleistungsprüfung, die durch das FHB Bonn organisiert und durchgeführt wird, nicht öffentlich versteigert, sondern Kaufinteressenten und Verkäufer einigen sich in privaten Gesprächen über die Verkaufssumme. Die bisherigen Ergebnisse waren für alle Seiten durchaus positiv, so dass eine Fortführung dieses Verfahrens auf der Hand lag.

Read more: Anguszüchter der IG-Angus West gehen neue Wege

Validierung des Doppellendergentests im Rahmen der SNP-Typisierung abgeschlossen

Pünktlich zum 01.10.2019 konnte die Validierung des Doppellender-Gentests im Rahmen der SNP-Typisierung positiv abgeschlossen werden. Für alle 96 untersuchten Proben wurden die gleichen Ergebnisse ermittelt; sowohl mit dem herkömmlichen Labortest als auch durch Ableitung anhand der SNP-Marker auf dem EuroG_MD durch das vit. Damit können ab sofort die bei der SNP-Typisierung anfallenden Ergebnisse zum Doppellender-Status (nt821-Marker) verwendet werden. Das bedeutet für Sie, dass Sie bei den routinemäßigen Abstammungskontrollen mittels Kombitest (siehe Beitrag im FleischrinderJournal 3/2019, Seite 6/7) automatisch auch ein Ergebnis zum Doppellender-Status des untersuchten Tieres erhalten. Der Nachweis eines negativen Doppellender-Status ist seit dem 01.10.2019 Voraussetzung für die Körung von Angusbullen in das Herdbuch A.

 

 

Irlandreise des BDAH vom 23. bis 29.08.2019

Mit 45 Reiseteilnehmern machte sich der Bundesverband Deutscher Angus-Halter e.V. (BDAH) auf nach Irland um die grüne Insel, die landwirtschaftlichen Angusbetriebe und natürlich den Stand der Angusrinderzucht in Irland näher kennenzulernen. Gleich vorweg: Infolge der hohen Niederschläge (1200 mm/qm und mehr), des milden Klimas und der Bodenbonitäten lässt der saftig dunkelgrün schimmernde dichte Grasbestand keine Futterwünsche für die irischen Angus offen. Eine Augenweide für unsere oft mit Trockenheit kämpfenden Angushalter. Erschreckend ist allerdings die Zunahme des für Pferde und Rinder giftigen Jakobskreuzkrauts auf extensiveren Weideflächen in Irland. Hektarweise wird die landwirtschaftliche Nutzung eingestellt und Sukzession breitet sich aus. Eine Lehre, die wir daraus ziehen sollten, lautet: „Wehret den Anfängen“.

Unser erster Tag in Irland war der Iverk Show in Piltown gewidmet, sie wurde 1826 gegründet und ist die älteste Landwirtschaftsmesse in Irland. In deren Rahmen veranstaltete die Irish Angus Cattle Society den Aldi Irish Angus All Ireland Bull Calf Championships 2019.

Read more: Irlandreise des BDAH vom 23. bis 29.08.2019

In Erinnerung an unseren Ehrenvorsitzenden Ulrich Edel


Unerwartet und tief betroffen mussten wir die traurige Nachricht zur Kenntnis nehmen, dass unser Ehrenvorsitzender Ulrich Edel am
17. September 2019 verstorben ist.

Ulrich Edel war über fast 4 Jahrzehnte eine der prägenden Persönlichkeiten der deutschen Anguszucht.

Read more: In Erinnerung an unseren Ehrenvorsitzenden Ulrich Edel

Photo gallery and awards of the 2nd Angus heifer national exhibition

Participants of the 2nd Angus heifers national exhibition, IGW Berlin 2016

 

The photo gallery can be found at the following link:

fotos.web.de/ui/external/N1xJSXRGRCyCGE_J6k_I3g74803

Photos: Heinrich Schulte, Mendig

 

The award lists can be downloaded here:
(Only in german, but hopefully self explaining)

Champion, winner and reserve winner

Awarding within the single classes

Results of the young breeders competition

Assigning of awards and honorary awards

 

 

8. Aberdeen Angus Auktion Germany

 

Erste Informationen zur 2. Angus-Jungrinder-Bundesschau

... finden Sie unter folgendem Link:

www.bauernzeitung.de/agrarticker-ost/ueberregional/rote-und-schwarze-damen-zur-schau

 Fotos und Text: Anja Nährig, Fachredakteurin Tierhaltung, Bauernzeitung

 

 

World Angus Secretariat 2019 in Uruguay

The next WORLD ANGUS SECRETARIAT will take place in Uruguay from 18 - 29 March 2019. The organizers would be pleased about an active participation of German Angus breeders. Further information can be found on the website www.angusuruguay.com. There you will also find a registration form.

 

Einladung zur 2. Angus-Jungrinder-Bundesschau am 19./20. Januar 2016 auf der Internationalen Grünen Woche (Halle 25)

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit der nunmehr 2. Angus-Jungrinder-Bundesschau steht im Januar 2016 ein besonderer züchterischer Höhepunkt auf dem Programm, zu dem wir Sie sehr herzlich einladen! Am 19./20.01.2016 wird Deutschlands älteste Fleischrinderrasse, die Rasse ANGUS, auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin ins Rampenlicht gerückt. Gemeinsam mit unseren Züchtern möchten wir vor regionalem, überregionalem und internationalem Publikum die in den letzten Jahren weiter gewachsene Zuchtqualität der Angus unter Beweis stellen.

Read more: Einladung zur 2. Angus-Jungrinder-Bundesschau am 19./20....