Kanada, immer ein Erlebnis

Eine Reise nach Kanada ist immer noch für viele Menschen ein Traum, denn mit diesem riesigen Land wird ein Gefühl von Freiheit, Wildnis, unbegrenzten Möglichkeiten und nicht zuletzt der berühmte Indian Red Summer verbunden. Die Anguszüchter hegten natürlich auch den Traum von unerschlossenen
Gen-Potenzialen. So war die Zeit nach 13 Jahren reif für einen erneuten Besuch bei den kanadischen Anguszüchtern, ...

Lesen Sie den vollen Bericht von Johannes Hibbeln im Fleischrinder Journal 4/2012 oder als Auszug in der angehängten Datei.

Erste Angus-Jungtier Bundesschau

Anlässlich der Grünen Woche in Berlin werden sich ca. 100 Jungtiere dem Richtwettbewerb der Ersten Angus-Jungtier Bundesschau stellen.

Ein weiterer Höhepunkt wird der Jungzüchterwettbewerb sein.

Zum Abschluss der Schau wird Bernd Möller eine Demonstration der sanften Halfterführigkeit vorstellen.

Die Schau beginnt am 22.01.2013 um 09:00 Uhr in Halle 25. Der Bundesverband bleibt vom ersten bis zum letzten Tag auf der Messe.

Auktion in NRW

„First Class Weihnachtsgeschenke“ auf dem Angus-Adventsmarkt 2012

Herzliche Einladung zum FHB-Angus-Adventsmarkt 2012
Termin: Freitag, 21. Dezember 2012, Beginn 14;00 Uhr
Veranstaltungsort: Betrieb Lütke-Bornefeld, Wieningen 19, 48351 Everswinkel
Wir haben für Sie 10 Deckbullen und 5 exzellente Färsen im Angebot.


Der Verkauf der Tiere erfolgt in der Form einer „stillen Auktion“. Die Tiere werden im Ring präsentiert und können im Anschluss per schriftliche Gebotsabgabe gekauft werden. Jedem Interessenten wird „Vorort“ oder per „Telefon“ ausreichend Gelegenheit gegeben sein Gebot abzugeben und ggf. zu erhöhen.

Die angebotenen Deckbullen standen in einem gemeinsamen „Bullenstall“ unter den Bedingungen einer Leistungsprüfung auf Station.

Das Tierangebot finden Sie auf der Internetseite des FHB.

 

 

Landtage Nord in Wüsting vom 24.08.-27.08.2012

Am letzten Wochenende im August öffneten sich die Pforten zu den 9. Landtagen Nord in Wüsting. Der Bundesverband Deutscher Angushalter e.V. präsentierte sich zum wiederholten Mal auf dem Stand des Besamungsvereins Neustadt a.d. Aisch e.V..

Jörg Fahrenholz hat wie schon in den Vorjahren keine Mühen gescheut und eine Kuh mit Kalb für die vier Messetage in Wüsting zur Verfügung gestellt.

Als Vertreter für den Bundesverband waren Jörg Fahrenholz und Marietta Meyer die gesamte Zeit vor Ort und konnten Rede und Antwort zu den Fragen Rund um die Rasse Angus stehen.

Einmal am Tag wurde das, in beiden Farbschlägen stehende Angusgespann, die Kuh Dolly FS (6 Jahre alt) mit ihrem sehr gut entwickelten Bullenkalb (von September 2011) bei Fuß, im großen Vorführring präsentiert und von Dr. Sebastian Hoppe vorgestellt.

Die Landtage Nord war an allen Tagen gut besucht und es fand ein reger Austausch über die Rasse Angus mit ihren Vorteilen statt.

Marietta Meyer

 

Bildergalerie

Weiterlesen: Landtage Nord in Wüsting vom 24.08.-27.08.2012

EuroTier 2012

Auch in diesem ist der BDAH e.V. auf der Eurotier präsent.
Besuchen Sie uns in Halle 27 auf dem Stand J21

 

 

 

1. Angus-Jungrinder-Schau Berlin

Am 22. Januar 2013 ab 10.00 Uhrfindet im Rahmen der Internationalen Grünen Woche

die 1. Angus-Jungrinder-Schau in Berlin statt.

 

Programm:

Richtwettbewerbe mit 90 Tieren

Nachzuchtsammlungen

Jungtierzüchterwettbewerb

Demonstration der sanften Begegnung mit Angusrindern

 

 

Ehrung von Martin Henz auf den Angustagen 2012

Am Samstagabend auf den Angustagen fand im Rahmen des Festbanketts eine besondere Ehrung statt. Martin Henz wurde vom Vorsitzenden Johannes Hibbeln für seine Verdienste um die deutsche Anguszucht und das Ehrenamt mit der silbernen "Dr. Karl Heinz Drögemeier"-Medaille ausgezeichtnet.

Weiterlesen: Ehrung von Martin Henz auf den Angustagen 2012

Bücher/Schriften

Wir möchten gerne auf ein interessantes Buch aufmerksam machen.

Das neu überarbeitete Buch "Mutterkuhhaltung" der Autoren Bauer und Grabner beschreibt praxisgerecht die jeweiligen Produktionsmöglichkeiten, die Herdenführung, den Stallbau, die Fütterung und Weideführung, Rassenwahl, Züchtung und mögliche Kreuzungsformen sowie die Anforderungen an die Mutterkuh und ihre Fruchtbarkeit, das Abkalben und dabei eventuell auftretende Probleme, mögliche Erkrankungen des Kalbes und der Mutterkuh und deren Vorbeugungsmaßnahmen.

Verlag: Stocker, Juli 2012, 3., überarbeitete Auflage, 24,90 €
Ausstattung/Bilder: 187 Seiten mit zahlreichen farbigen Abbildungen
ISBN-10: 3702013032
ISBN-13: 978-3702013035

 

 

Jungtierschau in Berlin

Aufgrund mehrere Nachfragen, hier noch einmal die Bestätigung, dass die Jungtierschau in Berlin auf der Grünen Woche statt finden wird. Es ist bisher eine Größenordnung von 90 bis 100 Tieren gemeldet.

Der Wettbewerb der Jungtierzüchter wird ebenfalls statt finden. Interessenten können sich noch in der Geschäftsstelle beim BVN melden:

Telefon: +49 9161 787-103

Telefax: +49 9161 787-4103

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!