European Angus Forum 2020 Germany

  • European Angus Forum

    Eilmeldung vom 18.03.2020

    Verehrte Mitglieder, liebe Anguszüchter und -halter,

    zu meinem größten Bedauern muss ich euch heute leider davon in Kenntnis setzen, dass das Europäische Angus-Forum vom 10. bis 16. Juli 2020 nicht stattfinden wird.

    Die Corona-Pandemie und die damit verbundenen rechtlichen Vorschriften verbieten zurzeit alle Veranstaltungen mit entsprechenden Teilnehmerzahlen.

    Die Fachleute halten es für möglich, dass die Krisensituation noch für mehrere Monate bestehen bleibt. Niemand kann abschätzen, wann das Problem überstanden sein wird und was für Einschränkungen noch auf uns zukommen werden.

    Um größeren finanziellen Schaden abzuwenden, hat unser Reisebüro bereits am Montag begonnen, die Hotelbuchungen zu stornieren. Teilnehmer, die bereits Anzahlungen getätigt haben, sollen diese Beträge erstattet bekommen.

    Ob und in welcher Höhe unser Verband mit Ausfallzahlungen belastet wird, ist noch nicht bekannt.

    Es steht außerdem noch nicht fest, ob auch die Angustage in Nordrhein- Westfalen abgesagt werden müssen. Hier bleibt uns noch eine Frist bis zum 19.04., an deren Ende wir eine Entscheidung treffen werden.

    Im Moment müssen wir abwarten und sollten den behördlichen Anordnungen diszipliniert Folge leisten. Nur so können wir uns selbst und unsere Kontaktpartner so gut es geht vor Ansteckungen schützen.

    Ich wünsche euch, dass ihr bei bester Gesundheit bleibt.

    Mit freundlichem Züchtergruß

    Dietz Kagelmann

    Breaking news of 18.03.2020

    Dear members, dear Angus breeders and friends

    I regret to inform you today that the European Angus Forum will not take place from 10 to 16 July 2020.

    The Corona pandemic and the related legislation currently prohibit all events with a corresponding number of participants.

    Experts believe it is possible that the crisis situation will continue for several months. Nobody can estimate when the problem will be over and what restrictions will still be imposed.

    In order to avert greater financial damage, our travel agency has already started to cancel hotel bookings on Monday. Participants who have already made advance payments will be reimbursed.

    It is not yet known whether and to what extent our association will be charged with cancellation fees.

    It is also not yet known whether the Angustage in North Rhine-Westphalia will also have to be cancelled. Here we still have a deadline until 19.04., after which we will make a decision.

    At the moment we still have to wait and should follow the official orders disciplined. This is the only way we can protect ourselves and our contact persons from infection in the best possible way.

    I wish you good health.

    With kind breeder greetings

    Dietz Kagelmann